Markt Wiesau

Kurze Beschreibung und Ausgangssituation

Die Gemeinde Wiesau liegt zentral im Landkreis Tirschenreuth und ist gleichermaßen für Pendler, als auch für Touristen ein attraktiver Ort. Die Gemeinde liegt nahe der A93 sowie in der Ferienregion Oberpfälzer Wald.

Derzeit wird in der Gemeinde ein ISEK erstellt, welches auch seniorenpolitische Fragestellungen aufgreift und gemeinsam mit dem Modellprogramm „aktive generationen­freundliche Kommune“ Grundlage für die weitere Entwicklung der Seniorenarbeit in Wiesau bildet.

Die Seniorenarbeit vor Ort wird von zahlreichen Akteuren getragen. Inhaltlich soll die Seniorenarbeit auf der Basis eines in Aufstellung befindlichen integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK), eines vorhandenen „Vitalitätschecks“ und des SPGK des Landkreises weiterentwickelt werden.

Projektziel

Integration der vorhandenen konzeptionellen Grundlagen in ein lokales seniorenpolitisches Konzept und Schaffen einer Personalstelle für die Koordination der Seniorenarbeit. Geplant ist zudem der Ankauf des Bahnhofs und der Umbau zu einem Anlaufpunkt mit sozialen Nutzungen.

Konzeptionelle Grundlage: Seniorenpolitisches Gesamtkonzept im Landkreis Tirschenreuth 2011

Projektideen

  • Bürgerbefragung zu seniorenpolitischen Themen und Bürgerbeteiligung
  • Durchführung von 3 thematischen Workshops (Wohnen, Pflege, Soziales)

Maßnahmen

  • Schaffen einer Anlaufstelle in der Verwaltung
  • Vernetzung von vorhandenen Institutionen und Aktivitäten (Vereine, Verbände)
  • Ausbau bzw. Verstetigung von Angeboten für Senioren (Sport, Bildung, Kultur)